Das Juca 2017 findet vom 28. Juli bis 6. August 2017 statt.

Für Kinder und Jugendliche ist das Sommerlager jeweils ein unvergessliches musikalisches, als auch gesellschaftliches Erlebnis.

Die Teilnehmer kommen aus der ganzen Schweiz zusammen, um während einer Woche zu musizieren und sich über die Vereins- und Kantonsgrenzen hinweg auszutauschen. Geleitet wird das Juca von einem erfahrenen 30-köpfigen Team.

Höhepunkt der Trainingswoche sind jeweils die Abschlusskonzerte in verschiedenen Städten.

Konzerttournee in vier Landesregionen

Der Konzert-Tournee-Flyer ist nun elektronisch verfügbar. Die jugendlichen Tambouren und Pfeifer des Juniorencamps 2015 werden ihre Studienwoche abschliessen mit Konzerten in:

– Gruyères,
– Ausserberg,
– Basel und
– Wil.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen. Sämtliche Konzerte sind ohne Eintritt kostenlos besuchbar.

Ein Zusatzkonzert wird am Donnerstag, 10. September 2015 auf dem Münsterplatz in Basel im Rahmen von Zeiträumebasel.

Vorbereitungen für Juniorencamp 2015

Die Vorbereitungen für das Juniorencamp des Schweizerischen Tambouren- und Pfeiferverbands STPV laufen auf Hochtouren. Das Leiterteam unter der Führung von Daniel Frey hat sich im Mai in Bern getroffen und die noch zu erledigenden Aufgaben verteilt.

Am 25. Juli 2015 startet das als Juca bezeichnete Juniorencamp auf dem Tschorren ob Brienz am Brienzersee.

Weitere Informationen folgen in den noch verbleibenden Wochen bis zum Start.